Besuche:
0 online
33 heute
1431 Monat

Straubenzell

Druckversion

Straubenzell Der Name „Straubenzell“ wird seit 1167 überliefert und meinte ursprünglich wohl ein Klostergut („Zelle“) in der Gegend von Hofstetten, das von einem Bauern namens Strub („strup-pig, krausköpfig“) bewirtschaftet wurde.
Die » Ortsgemeinde Straubenzell hat 2006 ein neues Geschichtsbuch herausgegeben: „Straubenzell, Landschaft – Gemeinde – Stadtteil“.



zurück
Zur Übersicht der Kurzseiten von Evang.-ref. Kirchgemeinde Straubenzell
www.straubenzell.ch



Anfang der Seite  - update: 31.08.2010 - Verantwortlich für diese Seite: Rosmarie Breitenmoser Portrait anzeigen  -  Evang.-ref. Kirchgemeinde Straubenzell